Jede Geschichte lebt davon, gehört zu werden. Und jedes Erzählen ist auch immer ein Diskurs.

Für einen Geschichtenerzähler gibt es nichts Spannenderes, als die Reaktionen zu sehen, welche die Geschichte im Publikum hervorruft. Die Erwartungen, die geweckt werden. Die Überraschung, wenn dieselben Erwartungen erfüllt oder enttäuscht werden. Interpretationen, Gefühle, Ideen, Prognosen, Theorien, Vorstellungen, Sympathien und Antipathien.

Beim Erleben einer Geschichte gibt es kein richtig oder falsch, alles ist subjektiv und so vielfältig wie ihr. Lasst euer Feedback, Fragen, Anregungen, Ideen und mehr da. Werdet Teil der Geschichte und verleiht ihr neues Leben.

Unsere Leserwertung
[Gesamt: 8 Durchschnitt: 5]